Schützen Sie Ihren Rasen mit der grünen Wühlmaussperre
Schützen Sie Ihren Rasen mit der grünen Wühlmaussperre

FAQ häufig gestellte Fragen

Unser Service für die Wühlmaussperre

Ist die Wühlmaussperre auch maulwurfsicher?

Das Spezial-Drahtgitter kann weder von Wühlmausen noch von Maulwürfen durchgebissen werden.

 

 

Können junge Wühlmäuse durch das WMS-Gitter schlüpfen?

Nein, das haben wir in Versuchen mit verschiedenen Gittern untersucht.

Erst ab 17mm x 17mm können die Jungtiere hindurchschlüpfen.

 

Unser Wühlmausgitter hat die optimale Maschenweite von 12mm x 12mm.

Da kommt keiner durch!

 

 

Wird mein Mähroboter durch das WMS-Gitter beeinflusst?

Wir haben einen WORX Landroid WR141E ausprobiert. Mit diesem Gerät für bis zu 500 qm scheint es keine Probleme mit unserem Wühlmausgitters zu geben.

 

Optimal ist auch der Einsatz von Mährobotern ohne Begrenzungskabel, z.B. Wiper oder Ambrogio. Sie erkennen durch moderne Sensortechnik die Kanten des Rasens.

 

Bitte verlassen Sie sich nicht auf Aussagen einiger Hersteller, die Leitdraht-Mäher anbieten. Sie behaupten, dass der Lauf eines solchen Gerätes die Tiere vertreiben würde. Das stimmt nicht!

Hier finden Sie uns

Unger & Bultmann oHG
Forsthof Hagen 7
22926 Ahrensburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 (0) 4102 - 20499-0

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Unger & Bultmann oHG - Wühlmaussperre Wühlmausgitter